"Die Diagnose Krebs bedeutet für das betroffene Kind und für das ganze familiäre Umfeld neben dem ersten Schock eine Herausforderung, die sie oft physisch und psychisch an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit führt".

Das Elternhaus für krebskranke Kinder in Tübingen steht Eltern offen, deren Kinder im Klinikum Tübingen nach der Diagnose Krebs behandelt werden. Die Mitarbeiter des Elternhauses stehen den Eltern rund um die Uhr in einer der schwersten Zeit Ihres Lebens zur Seite.

Wir von der Fa. Gühring unterstützen das Elternhaus so oft wir können. Vielleicht haben auch Sie Interesse dabei zu helfen.

Kontakt zum Elternhaus:
Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V.
Frondsbergstraße 51
72070 Tübingen

Ansprechpartnerin:
Frau Isabel von Au
07071/9468-17
isabel.vonau@krebskranke-kinder-tuebingen.de
Zur Web-Präsenz